Notrufsysteme

Einfach genial, einstecken, einschalten und fertig       

Die Basisstation muss nur in die Stromsteckdose eingesteckt werden.

  • An der Rückseite einschalten und schon ist das Vitatel SIM betriebsbereit.
  • Der Stromstecker ist am Gerät gegen versehentliches ausstecken gesichert.
  • Durch sein kompakte Abmessung passt es in jedes Regal, auf eine Kommode, Fensterbrett oder Nachttisch.
  • Das System uberprüft sich selbständig und meldet Störungen an die Zentrale.
  • Die integrierte Simkarte verbindet sich immer mit dem stärksten mobilen Netzanbieter, das bietet flächendeckende Netzabdeckung.
  • Alle Notrufe weden direkt an die medizinische Notrufzentrale Medphone in Bern weitergeleitet.
  • An 365 Tagen im Jahr, Tag und Nacht ist diese für Sie da.

Mit dem Vitatel SIM Notrufsystem sind Sie in den eigenen vier Wänden innert Sekunden auf der sicheren Seite. Dies bedeutet für Sie Sicherheit, die Ihrem Wohlbefinden dient. Sie haben immer die Gewissheit, dass Sie in einer Notsituation nicht alleine sind und umgehend Hilfe anfordern können. 



Ansicht: